Erfolgsgeschichten! | Newsletter vom 06.12.2018

Guten Tag,


woran erkennen Sie eine Erfolgsgeschichte? Am Happy End? Am starken Helden, der zum Schluss des Films die Welt rettet?


Erfolgsgeschichten sind so unterschiedlich wie die Situationen und die Menschen, die diese erleben. Als Beraterinnen und Berater erleben wir häufig Erfolgsgeschichten. Ein mehrjähriger Change-Prozess, intensiv begleitet und nachhaltig implementiert, eine inspirierende Großgruppenveranstaltung, ein erfolgreicher Team-Workshop, ein produktives Coaching. Uns faszinieren aber nicht nur die Happy Endings, sondern auch die Geschichten vom Scheitern. Wenn Menschen Mut fassen und aus Rückschlägen Positives ziehen. Wenn aus Fehler gelernt wird und Misserfolge zu Motivatoren werden. Solche Geschichten sollten wir viel häufiger erzählen. - Was denken Sie?


Wann ist für Sie ein Projekt erfolgreich? Und wie steht es um das Thema Fehlerkultur in Ihrer Organisation? Können Sie aus dem Scheitern Mut fassen und eine Erfolgsgeschichte erzählen?

Vorweihnachtliche Grüße aus Lich sendet Ihr PfO-Team.

Der Mix macht‘s – Agiles, Digitales und Altbewährtes als Erfolgsrezept für internationale Change-Projekte

Sind agile und digitale Lösungen das Allheilmittel in der modernen VUCA-Welt? Nicht nur! Um internationale Change-Projekte erfolgreich steuern zu können, braucht es einen sinnvollen Mix aus modernen und altbewährten Methoden.

Eine allgemeingültige Rezeptur für erfolgreiche Change-Projekte existiert leider nicht. Der Methoden-Mix sollte immer auf die spezifischen Herausforderungen und Bedürfnisse des Projektes und der Beteiligten abgestimmt sein. Wie ein geeigneter Methoden-Mix gestaltet werden kann, möchten wir Ihnen anhand eines Projekts bei unserem langjährigen Kunden, der Merck KGaA aus Darmstadt, zeigen.

Fehlerkultur auf die Bühne bringen 
Das Format Fuck Up Night

Die „FuckUp Night“ bringt neuen Schwung in die vorliegende Fehlermentalität und zeigt, dass mit dem Thema Scheitern auch ganz anders umgegangen werden kann. Im Bühnensetting teilen Unternehmensgründer, Führungskräfte und Mitarbeitende ihre Geschichte über das eigene Scheitern.

Die Energie großer Gruppen nutzen.
Großgruppenmethoden kennenlernen, Veranstaltungen planen und durchführen

Ankündigung: Fachtag am 06.02.2019
am praxis institut für systemische beratung süd

Fachtagungen, Betriebsversammlungen, Kongresse, bereichsübergreifende Workshops, Kick-off-Veranstaltungen haben eines gemeinsam: viele Menschen aus heterogenen Arbeitsbereichen kommen zusammen! Jede dieser Veranstaltungen hat inhaltlich andere Ziele, die Sie erreichen, indem Sie Menschen aktiv und effektiv in einen gemeinsamen Entwicklungsprozess einbinden. 


Profitieren Sie aus langjähriger Berufserfahrung und persönlicher Leidenschaft unseres Großgruppen-Experten Eberhard Dittmann. Im Rahmen des Fachtags wird er Einblicke in bewährte Großgruppendesigns geben und zeigen, wie Sie Menschen erreichen und partizipativ einbinden. 

 

Design Thinking
Hands on Workshop auf der LEARNTEC 2019

Ankündigung: Workshop am 31.01.2019
auf der LEARNTEC - Europe's #1 in digital learning


Design Thinking ist eine Kreativ- & Innovationsmethode, mit der Sie Prozesse und Produkte weiterentwickeln und Problemlösungen finden. 


Lernen Sie die Methode Design Thinking auf der LEARNTEC 2019 kennen und besuchen Sie den Workshop von unserer Beraterin Elena Singer.

 

Advent * Advent * 

Der PfO-Spendenadventskalender geht in die zweite Saison. Auch dieses Jahr haben sich zahlreiche gemeinnützige Vereine aus der Region und darüber hinaus, mit wichtigen Geschenkewünschen angemeldet. Darunter sind regionale Sportvereine, Tanzvereine, Tierschutzvereine, soziale Familieneinrichtungen, die DKMS, AIDS e.V. und viele mehr. 

Täglich werden die Gewinner auf unserer Homepage veröffentlicht.

Eine erste Geschenkübergabe erfolgte an den Förderverein Baumleuchtwald e.V. Dieser unterstützt die Kindergärten Baumgarten und Leuchtturm in Rechtenbach sowie die Waldgruppen Rechtenbach und Volpertshausen und fördert kulturelle, soziale und musikalische Projekte. 

"Mit dem Spendengewinn konnten wir den Krippenkindern „Leuchtkäfer“ ein Kamishibai Kindertheater plus Adventsgeschichte bezahlen."

Der Spendenadventskalender öffnet noch bis zum 26. Dezember seine Türchen. Wir drücken allen Vereinen die Daumen und freuen uns, dass wir damit die wichtige Arbeit der Ehrenamtler besonders wertschätzen und fördern.
     
     
Für weitere Infos und aktuelle Erfahrungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich beraten wir Sie auch ganz unverbindlich nach Ihrem individuellen Interesse:

info@pfo.de oder +49 (0) 6404 6597-0. 

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der PfO Beratungsgesellschaft mbH.

     
 
Diese E-Mail wurde Ihnen gesendet von info@pfo.de an esinger0212@gmail.com
Nicht interessiert? Kündigen | Profil aktualisieren
PfO Beratungsgesellschaft | Hofgut Kolnhausen 12 35423 Lich
Impressum 
Authorized representativeP.f.O. Beratungsgesellschaft mbH | E-Mail-Adresseinfo@pfo.de | Telefon+49 (0) 6404 6597-0 | Tax Identification NumberDE 111 653 938